Sabine Hülsebus

Projektmanagerin NEMONA

Sabine Hülsebus ist Diplom-Sozialpädagogin, Werbekauffrau und Marketingkommunikationswirtin. Sie arbeitet seit 1994 als Projektmanagerin im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, u.a. für Dorland PR, Team Action Sports und Stepstone ASA.
Seit 2008 konzentriert sie sich in ihrer Arbeit auf die Unterstützung von Social Entrepreneurs und Unternehmensgründern sowie Kleinunternehmen aus der Modebranche. Ab 2011 setzt sie diese Arbeit als Leiterin des Projektes NEMONA – netzwerk für mode und nähen – im Rahmen eines EU-Modellprojektes in Berlin-Neukölln fort.
Sabine Hülsebus verfügt über zahlreiche Kontakte im Bereich der Kreativwirtschaft und der berlinweiten Netzwerke für Modedesign.