Leistungen

Standortanalysen & Gutachten

Oft als Ausgangspunkt für die Entwicklung von Strategien erstellt unser Forscherteam Gutachten und Standortanalysen zu den Themen lokale Wirtschaft, Tourismus, Standortmanagement und Standortmarketing. Durch unsere anwendungsorientierte Forschung untersuchen wir die Identität und Wahrnehmung eines Standortes und analysieren seine Stärken und Schwächen. Auf Grundlage unserer tiefgründigen Analysen können dann Entwicklungspotenziale identifiziert werden. Unsere Studien zeichnen sich durch ein Zusammenspiel aus qualitativen und quantitativen Methoden aus. Hierbei liegt unserer Arbeit ein partizipatorischer Ansatz zugrunde. Das heißt, dass wir Partner aus allen relevanten Akteursgruppen eines Standortes zu Wort kommen lassen. Unterstützt werden diese Interviews durch Hintergrundgespräche und Workshops mit wichtigen Stakeholdern. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Strukturen und Prozesse vor Ort detailliert nachzuvollziehen. Dafür beinhaltet unsere Arbeit immer auch eine gründliche Medienanalyse und die Observation vor Ort. Wir messen qualitativen Erhebungen für ein präzises Verständnis von Standorten große Bedeutung zu und ziehen zugleich für unsere Gutachten auch aussagekräftige quantitative Daten hinzu.
Weiterlesen
Verkleinern

Konzepte & Strategien

Zur Weiterentwicklung von Standorten entwirft Inpolis Urbanism auf der Grundlage von Standortanalysen Planungskonzepte, in welchen wir Visionen, strategische Ziele und Maßnahmen passgenau herausarbeiten. Während der Entwicklung von Planungskonzepten greifen wir auf unsere eigenen Analysen und Gutachten von Standorten zurück und betrachten kritisch bereits vorhandene Berichte anderer Autoren.  Unsere langjährige Erfahrung hat uns gezeigt, dass die Wahrnehmung und Entwicklung von Standorten nur dann positiv beeinflusst werden kann, wenn die Arbeit an und Umsetzung von Planungskonzepten als partizipatorische Aufgabe verstanden wird. Zusammen mit den beteiligten Akteuren diskutieren wir langfristige Visionen und damit verbundene Ziele. Für diese entwerfen wir Strategien, in welchen wir konkrete Maßnahmen formulieren. Im Ergebnis stehen dann passgenaue Standortentwicklungs- und Standortmarketingkonzepte, die von engagierten Stakeholdern umgesetzt werden können.
Weiterlesen
Verkleinern

Netzwerkaufbau & Management

Inpolis Urbanism unterstützt den Aufbau und das Management von Netzwerken, welche der Stärkung der lokalen Wirtschaft, der Sozialstrukturen als auch Governance-Prozessen dienen. Inpolis Urbanism hat frühzeitig die zunehmende Wichtigkeit von Netzwerken im wirtschaftlichen, politischen, kulturellen sowie gesellschaftlichen Bereich erkannt. Aufgrund unserer langjährigen nationalen und internationalen Erfahrungen können wir helfen, Netzwerke organisatorisch aufzubauen, strategisch auszurichten und vor Ort zu positionieren. Dabei geht es sowohl um die Neugewinnung von Mitgliedern als auch die Präsenz des Netzwerkes in seinem Aktionsfeld. Wir motivieren die Beteiligten, eine Strategie zu entwickeln und diese zielgerichtet zu verfolgen. Netzwerkstrukturen sollen klar und einfach sein. Wir bedienen uns bei der Unterstützung von Netzwerken verschiedener Kommunikations- und Organisationsformen, um den Bedingungen vor Ort gerecht zu werden und Mitglieder für Netzwerkprojekte zu aktivieren. Durch die Stärkung von Netzwerken erreichen wir einen Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren eines Standortes und erleichtern die Zusammenarbeit, welche für eine nachhaltige Standortentwicklung unabdingbar ist.
Weiterlesen
Verkleinern

Vorträge & Publikationen

Die Experten von in:polis kommunizieren ihr Wissen zu Themen wie Kreativwirtschaft oder Place Branding in Fachgesprächen und auf Konferenzen sowie in Publikationen. Als relevanter Partner im Zusammenspiel zwischen Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft hat sich in:polis über die Jahre durch seine wissenschaftliche Expertise und anwendungsorientierte Arbeit ausgezeichnet. Zu beiden Bereichen – Theorie und Praxis – werden unsere Experten daher in Fachgesprächen und auf Konferenzen gehört. Unser Fokus liegt hierbei auf Place Branding, Kreativwirtschaft, Tourismus und Governance. Zu diesen und weiteren Themen publizieren unsere Expertenteams auch regelmäßig in wissenschaftlichen Journals, Fachzeitschriften und Büchern. Wir verstehen diesen Aspekt unserer Arbeit aber nicht als Einbahnstraße, sondern nutzen ihn zum Austausch von Wissen und Ideen.
Weiterlesen
Verkleinern